Jury Ausbildung Performance Cheer

Startseite » Jurorenausbildung » Jury Ausbildung Performance Cheer

An wen richtet sich die Jury Ausbildung des CCVD?

Ob als Coach oder Teammitglied – aktiv oder passiv – die Inhalte und Trainings der Jury Ausbildung richten sich an Interessierte der Sportart Performance Cheer.

Wofür ist die Ausbildung gut?

Wie definieren sich die einzelnen Kategorien? Wie versteht man die Bewertungskriterien? Worauf kommt es jeweils an? Die Jury Ausbildung bietet Coaches ein besseres Verständnis und eine bessere Vorbereitung für die eigene Wettkampfsaison. Denn: Teams können nur das zeigen, was die Jury sehen will, wenn sie wissen, was die Jury sehen will.

Aber auch ehemaligen Mitgliedern und passiven Interessierten wird hier eine Möglichkeit geboten, dem Performance Cheer weiter verbunden zu bleiben und so aktiv an der Weiterentwicklung des Sports mitzuwirken.

Wie kann ich mit dem Rules & Judges Board in Verbindung treten?

Für Fragen zum Regelwerk oder zur Legalität eines Elements, schickt uns gern ein Video oder ein Bild über das CCVD Backoffice direkt an uns.

Für Fragen zu der Jurorenausbildung oder dem Wertungsprozess, erreicht ihr uns unter judges@ccvd.de.

Jury Ausbildung im Überblick

Lizenzstufen Juroren Performance Cheer

Nächste Ausbildungstermine:

Rules

10.23 – Regelkunde Performance Cheer // Saison 23/24
Edubreak Campus
Anmeldung für Oktober 2023 bereits möglich

Jetzt im Backoffice anmelden

Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback
Feedback